Saisonhöhepunkt 2020

Appenzell erhält die einmalige Chance, Gastgeber für die absolute Schwinger-Elite zu sein: Am 30. August 2020 reichen sich im Innerrhoder Hauptort die 120 besten Schwinger die Hand und werden sich packende Zweikämpfe liefern. Grund für dieses illustre Stelldichein? Das 125-Jahr-Jubiläum des Eidgenössischen Schwingerverbandes. Seien auch Sie an diesem einmaligen Fest unser Gast. Rund 50 OK-Mitglieder und 1500 HelferInnen geben vollen Einsatz, damit Ihnen «appenzell2020» noch lange in bester Erinnerung bleiben wird.

NEWS

In ihrem ersten überbetrieblichen Kurs (ÜK) haben neun Zimmermann-Lehrlinge der Appenzeller Holzfachschule für das Eidgenössische...

› weiterlesen

Am Sonntag, 8. September 2019, haben sich weitere Steinstösser für den je 24 Teilnehmer umfassenden Wettbewerb des EJSF 2020 qualifiziert. Welche es...

› weiterlesen

Am 30. August 2019 war gegen 17 Uhr beim Werkhof Bleiche in Appenzell ein aussergewöhnlicher Autokonvoi zu beobachten: Über 400 registrierte...

› weiterlesen

Einfach nur toll, wie anpackend unsere Vereine sind! Laufend reichen uns Clubs und andere Organisationen aus der Region ihre helfenden Hände. Wer...

› weiterlesen

Thomas Sutter und Martin Hersche standen Modell für die EJSF2020-Skulptur, die ab sofort auf dem Verkehrskreisel «Rank» in Appenzell den Grossanlass...

› weiterlesen

«Alpstein» heisst der Stier, der am 30. August 2020 dem Sieger des Eidgenössischen Jubiläums-Schwingfestes (EJSF) überreicht wird. Am 31. Juli 2019...

› weiterlesen

Wann beginnen die Aufbauarbeiten für das Eidgenössische Jubiläums-Schwingfest 2020? Kann ich am Festwochenende überhaupt noch mit dem Auto zu meiner...

› weiterlesen

Gesch au Du ös d’Hand?


Ab sofort steht Dir die Helfer-Anmeldemöglichkeit online zur Verfügung.

Weiter zur Einzelanmeldung

Weiter zur...

› weiterlesen

Appenzellerland Tourismus AI bietet Schwingerfans rare und attraktive Pauschalangebote (Übernachtung inkl. Eintritt EJSF-Schwingarena) an. Dies in...

› weiterlesen

Die Vorbereitungen auf das EJSF 2020 nehmen wortwörtlich gigantische Dimensionen an: Anfang Februar 2019 wurde ein 10 Tonnen schwerer Mammutstamm auf...

› weiterlesen

Sie gehören zu einem Schwingfest, wie das Sägemehl und der Siegermuni: Die Zwilchhosen. Schöpfer der robusten Schwingerhosen, die am Eidgenössischen...

› weiterlesen

Am EJSF 2020 wird beim Steinstosswettbewerb mit dem Unspunnenstein oder dem «Setterebolle» während zwei bzw. einem Tag(en) um Ruhm und Ehre gekämpft.

› weiterlesen

Unterkunft finden

Unser Partner, Appenzellerland Tourismus AI, ist Ihnen gerne bei der Suche nach einer geeigneten Unterkunft behilflich:

Hotel buchen

Bed & Breakfast (B&B)

Camping

Schlaf im Stroh

Gruppenunterkünfte

 

Denand d'Hand gee

Helfer gesucht

Am Eidgenössischen Jubiläums-Schwingfest 2020 in Appenzell erwarten wir rund 18'000 Gäste. Das sind mehr Menschen, als in Appenzell Innerrhoden überhaupt wohnen. Insgesamt benötigen wir rund 1'500 HelferInnen. Du merkst: Dieses einmalige Fest stemmen wir nur dann erfolgreich, wenn wir alle «denand d'Hand gend ond enand i d'Hend schaffid». Es geht also nur gemeinsam und nicht ohne dich! Sei deshalb auch du Teil von etwas ganz Grossem und hilf bei diesem eindrücklichen Anlass mit.

Helfer werden