In Appenzell wird mit der Durchführung des Jubiläums-Schwingfestes zum 125-jährigen Bestehen des ESV im Innerrhoder Kantonshauptort ein Wettkampf von nationaler Bedeutung ausgetragen. Nicht nur für die Organisatoren und Helfer ist dieses Fest ein besonderer Anlass: Da ein Jubiläums-Schwingfest des ESV traditionsgemäss nur alle 25 Jahre stattfindet, ist der Anlass am 30. August auch für jeden der 120 besten Schwinger einmalig in seiner Karriere. Diesem Sonderstatus wollen die Verantwortlichen Rechnung tragen. Der ganze Helferstab setzt sich mit vereinten Kräften dafür ein, dass den Sportlern eine gebührende Infrastruktur und ihnen sowie den Gästen ein feierlicher Rahmen geboten wird.