Eingegangene Akkreditierungen bleiben gültig

Die bis 15. Mai 2020 eingegangen Medienakkreditierungen behalten ihre Gültigkeit für das Verschiebedatum vom 5. September 2021. Wer effektiv zugelassen ist, wird zu einem späteren Zeitpunkt kommuniziert.